Datenschutzerklärung

Wir nehmen Ihre Privatsphäre ernst.


Dieses Dokument erklärt, welche Art von Informationen Electric Motor Werks Inc.und Tochterunternehmen in der Funktion des Daten-Verantwortlichen sammelt und speichert, einschließlich personenbezogener Daten (d. h. Daten, die mit einer bestimmten Person oder einem bestimmten Haushalt in Verbindung gebracht werden können) im Zusammenhang mit dem Betrieb von JuiceBox, JuiceNet, WattBox, und anderen Produkten und Dienstleistungen (zusammen „eMotorWerks-Produkte“). eMotorWerks-Produkte umfassen unsere mobilen und Webanwendungen.

1. Datenverantwortlicher
Electric Motor Werks Inc. mit Firmensitz in: 846 Bransten RD, San Carlos, Ca 94070, P. (untenstehend “EMW” oder “CONTROLLER”), als Überwacher, wird Ihre Daten in Übereinstimmung mit EU-Verordnung 2016/679 Datenschutz-Grundverordnung (“DSGVO”) und mit diesem Datenschutzhinweis.


2. Datenschutz-Beauftragter
Der Controller hat einen Datenschutz-Beauftragten ernannt, der über der folgenden E-Mail-Adresse erreicht werden kann: dpo.enelx@enel.com


Wir versprechen:

1. Transparenz hinsichtlich der verschiedenen Arten von Informationen, die wir erheben und über die Art ihrer Verarbeitung.

2. Sie um Ihre Zustimmung zu bitten, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte für andere Zwecke als die Erbringung von eMotorWerks-Diensten weitergeben. Die Anfrage nach Ihrer Zustimmung erfolgt nur dann, wenn wir der Meinung sind, dass diese Dritten Ihnen einen willkommenen zusätzlichen Service bieten. Ohne Ihre Zustimmung geben wir keine Daten weiter.

3. Bewährte und fortschrittliche Datensicherheit-Tools zu verwenden, um Ihre Daten - und die eMotorWerks-Produkte vor unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Durch die Nutzung dieses Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Informationen wie nachstehend beschrieben erheben und verarbeiten dürfen.

3. Gegenstand und Modalitäten der Verarbeitung
Für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Sinne der vorliegenden Bekanntmachung soll beabsichtigt sein, dass jeder Vorgang oder jede Gruppe von Vorgängen unter Verwendung der automatisierten Verarbeitung durchgeführt und auf personenbezogene Daten angewendet werden, wie zum Beispiel: die Sammlung, Aufzeichnung, Organisation, Strukturierung, Konservierung, Anpassung oder Modifikation, Extraktion, Konsultation, Nutzung, Kommunikation durch Übertragung, Verbreitung oder jede andere Form der Bereitstellung, der Vergleich oder die Zusammenschaltung, die Begrenzung, Löschung oder Zerstörung.
Der Controller wird Ihre personenbezogenen Daten, “Persönliche Daten”, die von Ihnen übermittelt - oder vom Controller rechtmäßig abgefragt wurden, wie nachstehend beschrieben verarbeiten.


Welche Informationen werden durch eMotorWerks-Produkte erhoben?


I. Persönliche Daten


Der Controller wird Ihre personenbezogenen Daten, wie zum Beispiel: Name, Nachname, Ihre E-Mail-Adresse sowie von Ihnen im Rahmen der Einladungsdienste bereitgestellte E-Mail-Adressen, Anschrift, Telefonnummer, JuiceNet ID, Benutzereinstellungen, andere Konfigurationseinstellungen, bei der Inbetriebnahme eingegebene Informationen, Nutzungsdaten und Präferenzen aus dem Verlauf und technische Daten aus dem Gerät verarbeiten.

Informationseingabe bei der Inbetriebnahme: Wenn Sie unsere Produkte installieren und konfigurieren, werden Sie um Informationen gebeten, die uns helfen, ein erstes Programm mit Ladeeinstellungen, Einsparungsberechnungen und anderen Konfigurationen zu erstellen. Wir fragen zusätzlich nach Ihrer Postleitzahl, Ihrer Zeitzone und anderen elektrischen Eigenschaften Ihrer Anlage, damit eMotorWerks Ihnen beispielsweise helfen kann, Stromkosten zu senken, Einsparungen zu berechnen und personalisierte Profile zu erstellen. Darüber hinaus beziehen unsere Produkte Informationen direkt von Ihren installierten eMotorWerks-Geräten. Die Beantwortung dieser Fragen hilft uns, eine Konfiguration zu erstellen, mit der Sie Ihre Produkte präzise und flexibel verwalten können.

Nutzungsdaten-Verlauf, Präferenzen, Überschreiben durch direkte Steuerung: Die intelligenten Versorgungssysteme für Elektrofahrzeuge von eMotorWerks sammeln Informationen darüber, wann Sie Ihre Fahrzeuge typischerweise aufladen sowie über Änderungen, die Sie an der Standard-Ladekonfiguration der JuiceBox vornehmen. Durch die Aufzeichnung dieser Informationen innerhalb von JuiceNet, unserer Cloud-basierten Ladekontroll-Plattform, können wir voraussagen, wann Ihr System für Grid-Service-Ereignisse verfügbar sein wird, ohne Ihr Fahrverhalten zu stören (Sie können Ereignisse auch außer Kraft setzen, sodass Sie immer die volle Kontrolle behalten).

Technische Informationen aus dem Gerät: Um Ihre Erfahrung im Laufe der Zeit zu verbessern und Ihnen bei der Behebung von etwaigen Problemen zu helfen, erfassen wir die Modell- und Seriennummer, die Softwareversion und andere technische Informationen Ihrer Produkte.


Um über das Internet von einem Computer, einem Smartphone oder einem Tablet auf Ihr eMotorWerks-Produkt zugreifen zu können, müssen Sie es mit Ihrem WLAN oder einem anderen elektronischen Netzwerk verbinden. Während der Installation fragt das eMotorWerks-Produkt nach Ihrem Netzwerknamen und Kennwort, um eine Verbindung zum Internet herzustellen. Diese Informationen werden zusammen mit Ihrer IP-Adresse auf dem Gerät gespeichert, sodass Sie von Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet aus darauf zugreifen und sie steuern können sowie mit den eMotorWerks-Servern kommunizieren und Software-Updates herunterladen können.
Sobald Sie mit Ihrem Netzwerk verbunden sind, senden Ihre Produkte regelmäßig die oben in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Daten (mit Ausnahme Ihres Netzwerkkennworts) an eMotorWerks, um Ihnen den Service zur Verfügung zu stellen.
Wenn Sie ein eMotorWerks-Konto einrichten, erheben und speichern wir zusätzlich Ihre E-Mail-Adresse. Ab diesem Zeitpunkt wird Ihre E-Mail-Adresse für Mitteilungen von eMotorWerks verwendet. Einige eMotorWerks-Produkte können es Ihnen ermöglichen, andere Personen wie Freunde oder Verwandte einzuladen, um Zugang zu Ihren Inhalten zu erhalten. Wir werden Sie nach der E-Mail-Adresse dieser Person fragen und automatisch eine E-Mail-Einladung in Ihrem Namen versenden. eMotorWerks speichert diese Informationen, um diese E-Mail zu versenden, um Ihren Freund zu registrieren, wenn Ihre Einladung angenommen wird, und um den Erfolg unserer Einladungsdienste zu verfolgen.
Wie alle Internetseiten erfassen wir routinemäßig Protokolleinträge (einschließlich Informationen wie Ihre IP-Adresse) und technische Informationen (wie Browsertyp und -version), wenn Ihr Browser, Mobilgerät oder eMotorWerks-Produkt unsere Server kontaktiert. Diese Protokolldateien werden zur Fehlersuche verwendet und auf unseren Cloud-Servern gespeichert.


  • II. Zweck und rechtliche Grundlage der Verarbeitung

Wie verwendet eMotorWerks die gesammelten Daten?

Wir verwenden diese Daten, um Produkte und Dienstleistungen von eMotorWerks bereitzustellen, zu entwickeln und zu verbessern, einschließlich Informationen und Empfehlungen zu Ihren Produkten oder zum Energieverbrauch. Wir können gegebenenfalls Ihre Kontaktdaten verwenden, um Ihnen diese Informationen zuzusenden oder Sie zur Teilnahme an Umfragen über Ihre Produktnutzung auffordern. Für einige dieser Funktionen können wir Dienstleister einsetzen. Diese Dienstleister dürfen Ihre Daten nicht für andere Zwecke weitergeben.

Wir verwenden branchenübliche Methoden, um diese Informationen sicher zu halten, während sie über Ihr Heimnetzwerk und das Internet zu unseren Cloud-Servern übertragen werden. Je nach Standort und Art der Daten kann eMotorWerks gegebenenfalls Ihre personenbezogenen Daten auf Servern verarbeiten, die nicht in Ihrem Heimatland liegen.

Wir stellen Sie darüber in Kenntnis, dass solche Persönlichen Daten manuell und/oder mit der Unterstützung von computergesteuerten - oder Telematik-Mitteln verarbeitet werden.


Gesetzliche Grundlagen der Verarbeitung. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist festgelegt durch den Vertragsabschluss, Kraft dessen die Verarbeitung durchgeführt wird, durch die Umsetzung der vorvertraglichen Maßnahmen, durch die Ausführung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse oder in der Ausübung einer verbindlichen Stellung als erworbene Funktion als offizielle Behörde.


  • III. Empfänger von persönlichen Daten

Unter welchen Umständen gibt eMotorWerks meine Daten weiter?

Wir geben keine personenbezogenen Daten für kommerzielle oder Marketingzwecke weiter, die nicht mit der Lieferung von Produkten und Dienstleistungen von eMotorWerks zusammenhängen, ohne Sie vorher zu fragen. Wir vermieten oder verkaufen unsere Kundenlisten nicht.


Im Folgenden sind die begrenzten Situationen aufgeführt, in denen wir personenbezogene Daten weitergeben könnten:


  • Mit Ihrer Zustimmung: Wir können personenbezogene Daten weitergeben, wenn wir Ihr Einverständnis dazu haben. Ein Beispiel dafür wäre, wenn Sie sich über unsere Website für einige der von unseren Energie-Partnern angebotenen Sparprogramme anmelden würden. Wenn Sie dies tun, können wir bestimmte Informationen mit dem Partner teilen. Dies könnte Dinge wie Ihre Registrierungsinformationen und den Aktivierungsstatus Ihres Geräts beinhalten. In ähnlicher Weise werden Ihnen Informationen über den geplanten Datenaustausch angezeigt, wenn Sie sich über unsere Grid-Dienste oder andere Programme für Ihre eMotorWerks-Produkte anmelden, . Ihre ausdrückliche Zustimmung ist erforderlich, um diesen Austausch in Ihrem Namen zu ermöglichen, und Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern.
  • Für die externe Bearbeitung: Wir haben Servicetechniker, die Ihnen bei der Beantwortung Ihrer Fragen helfen können und die uns auch bei der Überwachung unserer Server auf technische Probleme unterstützen. Diese Techniker (wie auch die eMotorWerks-Mitarbeiter) können im Rahmen dieser Arbeit auf bestimmte Informationen über Sie oder Ihr Konto zugreifen, aber diese Techniker dürfen diese Daten nicht für andere Zwecke als eMotorWerks verwenden.
  • Geschäftsübertragung: Beim Verkauf oder der Übertragung des Unternehmens und/oder des gesamten oder eines Teils seines Vermögens können sich Ihre personenbezogenen Daten unter den verkauften oder übertragenen Gegenständen befinden. Wir werden einen Käufer auffordern, unsere Daten gemäß der zum Zeitpunkt der Erfassung geltenden Datenschutzerklärung zu behandeln.
  • Aus rechtlichen Gründen: Wir können Informationen an Dritte weitergeben, in gutem Glauben, dass wir dazu aus rechtlichen Gründen verpflichtet sind. Zum Beispiel, um auf ein Gerichtsverfahren zu reagieren oder die Gesetze des Bundesstaates und des Bundes (oder die anwendbaren Gesetze anderer Länder als der Vereinigten Staaten) einzuhalten.
  • An Angestellte und Mitarbeiter des Controllers oder an das Unternehmen der Enel Gruppe, dass sich im Hoheitsgebiet der Europäischen Union befindet.

    An Drittanbieter oder andere Fachbereiche (“Dritte”), die Outsourcing-Aktivitäten im Auftrag des Controllers in Ihrer Eigenschaft als externe Verwaltung durchführen.

Wir können nicht personenbezogene Daten (z. B. aggregierte oder anonymisierte Kundendaten) öffentlich und mit unseren Partnern teilen. Beispielsweise können wir Trends zum Energieverbrauch oder zum Ladeverhalten veröffentlichen. Diese aggregierten Daten können auch mit anderen Nutzern geteilt werden, um ihnen zu helfen, ihren Energieverbrauch im Vergleich zu anderen in der Gemeinschaft besser zu verstehen, das Bewusstsein für Ladeprobleme zu schärfen oder uns zu helfen unser System generell zu verbessern. Wir können diese aggregierten Daten auch an Energieunternehmen weitergeben, wenn diese beispielsweise an der Erbringung von Netzdienstleistungen interessiert sind. Wir unternehmen Schritte um zu verhindern, dass diese nicht-personenbezogenen Daten mit Ihnen in Verbindung gebracht werden, und wir schreiben unseren Partnern vor, dies ebenfalls zu tun.


  • IV. Übertragung von Persönlichen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden an Drittländer außerhalb der Europäischen Union übertragen, da diese Übertragung für den Abschluss und für die Durchführung des mit Electric Motor Werks Inc. Vertrages notwendig ist. In Abwesenheit einer Angemessenheitsentscheidung oder anderer adäquater Maßnahmen, die den Schutz der o.g. Daten bezwecken, werden diese auf Basis der Zustimmungserklärung am Ende der hiesigen Erklärung verarbeitet.

Ihre personenbezogenen Daten können von eMotorWerks oder seinen Dienstleistern in den USA und anderen Ländern, in denen sich unsere Server befinden, erfasst, verarbeitet und gespeichert werden.

Bitte berücksichtigen Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten gesetzlichen Bestimmungen unterliegen, einschließlich der gesetzlichen Bestimmungen zur Offenlegung personenbezogener Daten gegenüber Behörden in diesen Ländern.

Wenn Sie eine externe Partei für den Kauf, die Installation oder den Service Ihres eMotorWerks-Geräts auswählen und Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, können wir die Erfassung, Speicherung oder Weitergabe der von dieser Partei gesammelten Daten nicht kontrollieren. Wenn Sie Ihr Gerät beispielsweise bei einem Händler gekauft haben, können diese im Rahmen der Transaktion personenbezogene Daten erfassen. Oder die Partei, die das Gerät installiert hat, kann Daten speichern, die Sie ihr zur Verfügung gestellt haben um sie bei Bedarf bei der Wartung des Geräts zu unterstützen. Überprüfen Sie immer die Datenschutzrichtlinien für jedes Unternehmen, das Ihre personenbezogenen Daten sammelt


  • V. Der Zeitraum der Aufbewahrung Ihrer Persönlichen Daten

Die für die o.g. Zwecke verarbeiteten Persönlichen Daten werden in Übereinkunft mit den Prinzipien der Notwendigkeit weitergeführt.

eMotorWerks speichert Ihre personenbezogenen Daten auf den Cloud-Servern von eMotorWerks, solange Sie Kunde von eMotorWerks bleiben, um Ihnen die Dienste zur Verfügung zu stellen.

Wie oben beschrieben, werden einige Informationen direkt auf dem eMotorWerks Gerät verarbeitet und gespeichert. Alle personenbezogenen Daten werden verschlüsselt an eMotorWerks übertragen und sind nicht leicht zugänglich.


  • VI. Rechte des Datensubjekts

Sie können Ihre personenbezogenen Daten von den eMotorWerks-Servern über die Bedienungsfelder in Ihrem Konto abrufen, ändern oder löschen. Aufgrund des Verfahrens,  nach dem wir bestimmte Dienste erhalten, können nach der Löschung Ihrer Daten Sicherungskopien einige Zeit verweilen, bevor sie gelöscht werden, und wir können bestimmte Daten für einen längeren Zeitraum aufbewahren, wenn wir aus rechtlichen Gründen dazu verpflichtet sind.


In jedem Fall haben Sie das Recht, auf:

a) Zugriff und Anforderung einer Kopie,

b) Korrektur und Löschung,

c) Einschränkung der Verarbeitung,

d) Abruf der Befristung der Verarbeitung,

e) Widerruf der Verarbeitung

f) Erhalt Ihrer Persönlichen Daten in einem strukturierten Format, das gebräuchlich und maschinell lesbar ist [und ohne Hindernisse an einen anderen Controller übermittelt werden kann, sofern dies technisch umsetzbar ist].


Für weitere Informationen hinsichtlich Ihrer Persönlichen Daten, können Sie eMotorWerks über die nachstehende E-Mail-Adresse kontaktieren: info@emotorwerks.com

Wir erinnern Sie daran, dass Sie jederzeit bei der zuständigen Datenschutzbehörde für Ihr Land, eine Beschwerde einreichen können.


Ein paar Worte zu den Sicherheitsmaßnahmen

Um die Privatsphäre der Daten, die Sie über die Website oder die Dienste übertragen, zu schützen, kann eMotorWerks branchenübliche, sichere Server-Software verwenden, die die von Ihnen eingegebenen Informationen verschlüsselt, bevor sie an uns gesendet werden. Darüber hinaus verwendet eMotorWerks branchenübliche Verfahren, um Kundendaten vor unberechtigtem Zugriff zu schützen. Unsere Website und unsere Dienstleistungen werden jedoch auf Software, Hardware und Netzwerken betrieben, von denen jede Komponente von gelegentlich Wartung erfordert oder Probleme oder Sicherheitsverletzungen aufweist die außerhalb unserer Kontrolle liegen und für die wir nicht verantwortlich sind.


Links zu Websites Dritter

Diese Website kann Links zu Websites Dritter enthalten. Der Zugriff auf andere Internetseiten, die mit dieser Website verlinkt sind, erfolgt auf eigene Gefahr und eMotorWerks ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit oder Zuverlässigkeit von Informationen, Daten, Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen auf diesen Seiten. eMotorWerks stellt diese Links lediglich als Annehmlichkeit zur Verfügung und die Aufnahme solcher Links bedeutet keine Befürwortung.


Zugriff auf Ihre Benutzerdaten

Wir werden versuchen Ihre Benutzerdaten zu aktualisieren sobald uns Änderungen bekannt werden, aber wir können Ihnen am besten helfen, wenn Sie Ihre Benutzerdaten aktualisieren oder uns über Änderungen (oder Fehler) in Ihren Benutzerdaten informieren. Sie können Ihre Benutzerdaten über die Website aktualisieren oder wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht auf diese Daten zugreifen können, können Sie eine schriftliche Anfrage an den Kundendienst unter den auf dieser Website aufgeführten Standard Kontaktinformationen des Unternehmens richten. Damit wir Ihnen den bestmöglichen Service bieten können, geben Sie bitte Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, Ihre Postanschrift und Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie uns kontaktieren.


Zustimmung zur Verarbeitung

Sie stimmen der Übermittlung und Verarbeitung Ihrer Daten (einschließlich personenbezogener Daten) in den USA und anderen Ländern ausdrücklich zu.

Bitte beachten Sie, dass sich diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern kann. Wir werden Sie über Änderungen auf der Website oder durch Kontaktaufnahme informieren.